• 0971-7857591
  • 0971-3006
  • 09721-4742090
  • 0931-99139460

telefonische Beratung
auch sonntags von 10-18 Uhr

 

TUI Blue Falesia

Algarve

 

Lage:

Das traumhafte TUI BLUE Falesia liegt oberhalb der roten Steilküste mit dem kilometerlangen, flach abfallenden Sandstrand „Praia da Falesia“, den man über Treppen in 15 Gehminuten erreicht. Der Flughafen Faro ist ca. 35 m entfernt und nach Albufeira sind es ca. 8 km. Parkplätze stehen vor dem Hotel kostenfrei zur Verfügung. Außerdem findet man Restaurants und eine Bushaltestelle in ca. 500 m Entfernung.

 

Hotel:

Das Adults-only-Hotel (ab 16 Jahre) verwöhnt seine Gäste mit portugiesischen Köstlichkeiten, Wellness im BLUE Spa, motivierendem BLUEf!t-Sportprogramm und einer einladenden Poollandschaft. Das Hotel erstreckt sich über vier Etagen mit insgesamt 349 Zimmern. 

 

Zimmer:

Man kann sich zwischen den Doppelzimmern Duo und Duo Extra, dem Blick auf den Atlantik oder die Gartenanlage des Hotels entscheiden. Alle Zimmer haben einen Balkon, sind komfortabel ausgestattet und in dezenten Farben gehalten. Das Badezimmer ist mit einer Regendusche, WC und Bidet ausgestattet. Die Duo Extra Zimmer sind großzügiger geschnitten als die Duo Doppelzimmer.

 

Sport und Unterhaltung

Urlaub heißt auch, Zeit für neue Entdeckungen zu haben. Vorort stehen einem die TUI Blue Guides zur Verfügung, falls man sich für angebotene Fitnesskurse interessiert. Außerdem bietet das Hotel einen ca. 100 m² großen Fitnessraum mit vielen Trainingsgeräten.

 

 Restaurants:

Auf eine abwechslungsreiche und gesunde Küche wird bei TUI Blue großen Wert gelegt. Die Restaurants bieten lokale, sowie vegetarische und vegane Gerichte. Im Hotel stehen neben dem Hauptrestaurant. „ The Restaurants“ noch zwei Spezialitätenrestaurants zur Verfügung, die pro Aufenthalt einmal für All Inklusive Gäste inklusive sind. Es gibt einmal das A-la-Carte Restaurant, dort kann man portugiesische Spezialitäten genießen und zum andern das Barbecue Essen, das neben dem Pool stattfindet. Getreu dem TUI Blue Konzept wird in allen Restaurants eine ausgewogene und gesunde Ernährung geboten.

 

Mein Ausflugstipp:

Höhle von Benagil: Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Höhle von Benagil zu erreichen. Man kann natürlich eine der angebotenen Bootstouren buchen, zur Höhle schwimmen oder ein Kajak mieten. Wir haben uns für ein Kajak entschieden. Die Kosten belaufen sich auf 15 € pro Person für 45 Minuten im 2 Mann Kajak.

 

Wir haben uns außerdem über die gesamte Zeit einen Mietwagen gebucht. Somit waren wir flexibel und haben an wunderschönen Stränden/Buchten gehalten und außerdem die Städte Lagos und Albufeira besucht.

 

Meine absoluten Strandempfehlungen:

Praia Marinha: schon oft stand dieser Strand auf unterschiedlichsten Traumstrandlisten ganz weit oben. Hier findet man auch das Herz der Algarve.

Praia dos Três Irmãos: weitläufiger Strand (ca. 7km) bei Alvor mit vielen Felsinformationen und Höhlen.
Praia de Falesia: dieser Strand liegt direkt unterhalb vom TUI Blue Hotel (ideal für eine Strandwanderung).

 

Fazit

Für Urlauber die gerne unabhängig und flexibel im Urlaub sind, buchen wir gerne vorab einen Mietwagen dazu, so kann man die wunderschöne Algarve auf eigene Faust erkunden. Oder aber man bucht sich einfach im Hotel bei der Reiseleitung einen geführten Ausflug. Wer sich von der faszinierenden Algarve begeistern will, ist hier genau richtig!

 

Bei Fragen rund um die Algarve stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.  

 

Viele Grüße

 

Tamara Beeck

 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.