• 0971-7857591
  • 0971-3006
  • 09721-4742090
  • 0931-99139460

telefonische Beratung
auch sonntags von 10-18 Uhr

 

Esperos Village Blue

Rhodos

 

Lage:

Das traumhafte Hotel liegt in Faliraki, ca. 16 km vom Flughafen entfernt. Direkt vor dem Hotel gibt es ein paar Geschäfte um gemütlich zu flanieren. Das Faliraki-Zentrum ist nur 3 Kilometer bequem mit dem Taxi oder Bus zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel - Linienbusverbindungen nach Nord/Süd ca. alle 20/40 Minuten.

 

Hotel:

Das 2017 renovierte Erwachsenenhotel hat eine traumhafte Lage am Hang. Leicht erhöht bietet es herrliche Ruhe, für Entspannung und Erholung, und einen sagenhaften Meerblick über den kilometerlangen Strandabschnitt von Faliraki. Innerhalb der Anlage verkehren hoteleigene Fahrzeuge zur Erleichterung mancher Wege- an den vorgesehenen Haltestellen hält auch alle 15 Minuten ein Shuttlebus der zum Strandclub Ammades Beach fährt (hier kosten die Liegen mit Schirm nur 3€ pro Person). Den kleinen Tierpark auf dem Hotelgelände kann man gut im Rahmen eines Spaziergangs erkunden. Ebenso hat das Hotel einen kleinen Supermarkt welcher sehr gut aufgestellt ist!

 

Zimmer:

Die unterschiedlichen Zimmerkategorien sind in kleinen, zweistöckigen Gebäuden mit je 10 Wohneinheiten untergebracht. Diese erstrecken sich von der Rezeption bis zur hoteleigenen Kapelle „Agia Sofia“ am höchsten Punkt der Anlage. Meine absolute Empfehlung: Zimmer mit Sharing Pool (z.B. DZM5). Diese Ruhe und entspannte Atmosphäre war ein Traum- durch ausreichende Liegenstühle ist auch kein unnötiges Reservieren notwendig. Die Liegestühle sind an Bequemlichkeit nicht zu übertreffen- sensationell! Die modernen, renovierten Zimmer verfügen alle über einen Kühlschrank und sehr bequeme Betten.

 

Sport und Wellness:

Der Wellnessbereich läuft separat vom Hotel und kostet ca. 20€ Eintritt. Wenn man eine der vielen Massagen bucht, hat man den Eintritt bereits inklusive. Sauna, Ruheraum und ein beheizter Außenpool können mitbenutzt werden. Für besondere Zweisamkeit empfiehlt sich eine Reservierung für ein Privat-Jacuzzi. Ein Fitnesscenter sowie Sportprogramm wird ebenfalls angeboten - sehr zu empfehlen ist der Yoga-Kurs am Morgen an der Kapelle Agia Sofia!

 

Restaurants:

Im Hauptrestaurant „Panorama“ speist man im Rahmen der Halbpension. Des Weiteren gibt es zwei Spezialitätenrestaurants die gegen Aufpreis genutzt werden können, einmal das „Burger Restaurant“ und die griechische Taverne „Kafenion“. Die mediterrane Küche bietet neben imposanten Showcooking auch ein Buffet an, sowie frische Grillgerichte (Fisch/Fleisch), griechisch und international. Besonders die tolle und liebevolle Anrichtung sticht außerordentlich hervor!

 

Ausflüge:

Sehr gut ausgebaute Linienbusverbindung, nach Rhodos Stadt kommt man für 2,40€ innerhalb 15 Minuten. Der „Busbahnhof“ befindet sich direkt in der Innenstadt, der perfekte Ausgangspunkt um durch die verwinkelte Altstadt zu flanieren - hier lässt es sich abseits der großen Touristenstraßen in der Taverne „Ouzokafenes Restaurant“ besonders gut und traditionell speisen!  

 

Fazit:

„Juwel auf Rhodos“ trifft voll und ganz zu. Wer nach Entspannung, kulinarischen Highlights, exzellenten Service und etwas Besonderem sucht ist hier genau richtig.

 

Bei Fragen rund um Rhodos und eine individuelle Beratung geben Sie mir gerne Bescheid.

 

Viele Grüße

 

Ulla Hornung

 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.